Schlaf

Veröffentlicht: 8. März 2015 in Gesundheit und Wellness, reise, Reisen, Travel

Mit meiner Ankunft hier in China nach den ueber 2 Wochen in Europa habe ich mal wieder gesehen das unser Koerper uns unter Kontrolle hat und nicht wir unseren Koerper.
Das Schlafverhalten seit Montag Nacht war wirklich unterirdisch da der sogenannte Jet Lag gnadenlos zugeschlagen hat und mich zu den wildesten Zeit aufwachen hat lassen.Alles in allem habe ich selbst mit allen Anstrengungen in den drei Naechten von Montag bis Donnerstag zusammen nur knapp 10 Stunden geschlafen. Wie man sich vorstellen kann ist das bei weitem nicht genug. Trotzdem konnte ich es nicht einrichten durch zu schlafen anstatt nachts um drei Uhr auf zu wachen und hell wach zu sein.
Gott sei Dank ist das seit Donnerstag Nacht dann schrittweise besser geworden und nun heute am Sonntag ist der normale Schlaf Rhythmus endlich wieder da.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s