Fast durch

Veröffentlicht: 9. Oktober 2014 in china, Essen und Trinken, Food and drink, Job, Unterhaltung

Nur noch morgen und dann sind die 11 Tage Arbeiten am Stueck auch geschafft und es kommt wieder ein wenig von dem was man hier so Normalitaet nennt in meinen Tages- und Wochenablauf hinein.
Zeit wird es. Man wird auch nicht juenger und solche Marathon Arbeitswochen strengen so langsam schon auch an.
Nach der vergangenen sehr stressigen Woche ist es nun aber auch etwas ruhiger bei uns geworden. Traditionell ist vor und an den Feiertagen hier im Land die Hoelle los und direct danach so ziemlich gar nix.
Niemand reist, niemand macht was es ist wie abgeschnitten.
Und das wo bei uns nun endlich die Regenzeit vorbei ist und die Tage, bis auf eins zwei Wolkenstunden, komplett mit blauem Himmel und Sonne gesegnet sind.
Geht die Sonne weg wird es zwar schon schnell etwas frisch aber da gibt es ja Jacken dagegen.
Kurz, jetzt ist wirklich eine geniale Zeit um hier her zu reisen.
Wenig los, gutes Wetter was will man mehr ?

Nun ja, zum Abschluss der Feiertage und dem damit verbundenen Stress werde ich meine Manager morgen mal zum Abendessen und lustigen Bier aus kleinen Glaeser trinken einladen.
Das wird mit recht grosser Wahrscheinlichkeit ein verdienter und auch wuerdiger Abschluss fuer alle werden.

Advertisements
Kommentare
  1. maribu sagt:

    bei uns ist das Wetter sehr regnerisch, grüsse nach china

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s