..und jetzt ?

Veröffentlicht: 2. April 2013 in Job

Nachdem nun das Hotel zurueck uebergeben wurde leiste ich noch meine letzten Tage hier ab, bereite die Abteilungsuebergabe an den naechsten F/B Direktor vor und werde dann ab kommende Woche erst mal meinen restlichen Urlaub abfeiern und ein wenig hier in der naeheren Umgebung herum reisen. Mal wieder Hong Kong und nach langem auch mal Macau stehen erst mal auf dem Zettel. Dann gibt es noch einige alte Freunde zu besuchen und dann hoffe ich irgendwann wieder eine neue Stelle an treten zu koennen.
Momentan gestaltet sich das nicht so fluessig wie erwartet.Die Firma mag mich gerne behalten aber irgendwie hat sich bisher noch keine neue Station finden lassen. Bisher ist das wenig dramatisch. Zum einen freue ich mich auf ein wenig Ruhe und Gelassenheit und zum anderen gibt es ja auch ausserhalb Chinas noch ne Menge toller Hotels in unsrer Kette. Eventuell muss man dann halt da mal schauen. Irgendwas geht ja bekanntlich immer.
Sollte sich das alles zerschlagen wird es bestimmt bei anderen Ketten einige freie Stellen geben. Wir gehen das alles locker und entspannt an.Stress hatte ich ja auch erstmal genug.

Advertisements
Kommentare
  1. McGyver sagt:

    ‚between two jobs‘ .. und das ist wahrscheinlich auch die beste Weise damit umzugehen. Erzwingen kann und sollte man eh nichts. Wir freuen uns von jedem Ende dieser Welt Lach- und Sachgeschichten zu lesen 🙂

  2. Christel aus Berlin sagt:

    Ich lese hier seit kurzem deinen Blog und finde es spannend, auf diese Weise ein wenig China „von innen“ kennen zu lernen. Ich wünsche dir eine entspannte Zwischenzeit und daran anschließend genau den Job den du dir wünschst, und der zu dir passt. Viel Erfolg im neuen chinesischen Kalenderjahr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s