Dormitory Check

Veröffentlicht: 31. Januar 2013 in Allgemeines, china, Gesundheit und Wellness, Job, Kultur
Schlagwörter:,

Gestern wurden das Managment Team via Personalabteilung in einen Bus gesteckt und zwecks einer Sauberkeits und Hygiene Inspektion in das Dormitory ( Wohnheim ) unsrer Mitarbeiter gefahren.
Hier in China ist es ueblich als Teil de Benefits solche Wohnheime zu haben und den Mitarbeitern da ein Bett an zu bieten.
Wer aufmerksam diverse Foxconn Berichte in den deutschen Medien verfolgt hat, weiss das diese Schlafstaetten teilweise eher einem Gefaengnis den einer angenehmen Atmosphere aehneln.
Nicht so bei uns.
Vor ca. 3 Monaten wurde das neue Dormitory fertig gestellt und bezogen. Was soll man sagen. Es sind zwei neue Gebaeude in einer ruhigen Ecke gelegen, mit viel gruen drum herum und eigentlich auch gut geschnitten.
Es gibt je ein Gebaeude fuer die weiblichen und maennlichen Mitarbeiter.In diesen Geabaeuden gibt es dann einzelne Apartments mit Gemeinschaftsraum, Kueche, Bad und Dusche, Balkon und je vier Zimmern die je nach Job Level mit eins bis maximum sechs Leuten belegt sind.
Im grossen und ganzen war die Inspektion unspektakulaer da sie angekuendigt was und deshalb die Mehrzahl der Zimmer ordentlich und sauber war. In einigen hat es leicht nach Puma Kaefig gerochen und besonders die Herren der Haustechnik haben mit kreativer Kabelverlegung geglaenzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s