Wie im Flug…

Veröffentlicht: 28. Juni 2012 in china, gastronomie, Job

Die Arbeitszeit vergeht hier bei mir momentan in einer Formel 1 maessigen Geschwindigkeit. Ich stelle jeden Tag fest das am Ende der regulaeren Arbeitszeit noch eine Menge Arbeit auf mich wartet. Die E Mail Box ist staendig voll und ab und an fuehlt es sich wirklich an als ob in die ganze Geschichte niemals eine richtig vernuenftige Basis kommt auf der man dann aufbauen kann.
Natuerlich ist das nach etwas mehr wie einer Woche noch recht normal und keinesfalls ein Drama.
So langsam aber sicher wird die Geschwindigkeit und der Druck bei den Kollegen erhoeht und es gibt auch schon erste kleine , feine und gute Veraenderungen. Fuer die grossen Dinge braucht es natuerlich noch etwas Zeit aber das wird auch kommen wenn meine Manager erst einmal alle richtig eingestellt sind und richtig verstehen was ich will, wohin ich will und wie ich das gemeinsam mit dem Team alles erreichen moechte.
Es werden sicher tolle Wochen mit ein wenig Stress aber das ist ja auch genau so gewollt und am Ende werden wir ganz sicher mit Erfolg belohnt werde. Darauf freue ich mich jetzt schon ganz besonders.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s