Das Wetter weiss immer noch nicht so richtig was es will.

Es schneit und taut und friert und man schlittert so durch das zugefrorene Tallinn. Hier und da faellt mal eine aeltere oder auch gerne eine junge dame um weill es einfach zu glatt ist…alles geht seinen Gang.

Nun ist es fast halb eins in der Nacht, der Rotwein ist lecker und der Sturm tobt rund um das Haus das man sich wirklich fragt ob man morgen noch innerhalb der eigenen vier Waende oder auf dem freien Feld schlaeft.
Tallinn ist schon sehr spannend und krass was Wetter und Wirren angeht…..es wird niemals langweilig.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s